Trogir

  Der Name kommt von dem griechischen Wort Tragos, die Ziege bedeutet, und es wird angenommen, dass mit dem Namen einer nahe gelegenen Berg  Kozjak in Verbindung gebracht werden. Trogir ist eine der ältesten städtischen Zentren an der Kroatische Adriatischen Küste. Die ersten Spuren des Lebens reichen zurück bis um 2000 vor Christus. In 4000 Jahre der Geschichte wurde Trogir die Höhen und Tiefen erlebt, aber hat es geschafft, seine Einzigartigkeit zu bewahren. Es wurde auf einer kleinen Insel vom Festland durch den Kanal und die nahe gelegene Insel Ciovo und dem schmalen Gang getrennt aufgebaut. Es ist fast vollständig in Stein den Namen auch Stein Stadt gebaut, daher.  Ist in den zivilen Teil, wo es vor allem Wohnungen, in einem engen, gepflasterten Gassen und der Verwaltungssitz befindet, wie geteilt: Die Kathedrale von St. Lawrence (das die berühmte Baptisterium beherbergt, Hauptportal der Kathedrale -Radovanov Portal, Kapelle des Seligen Ivan von Trogir) Palast, Stadt Verande, Kirche des Heiligen Sebastian, Cipiko Palas. Eine solche Kulturerbe und ein mildes mediterranes Klima (230 Sonnentage pro Jahr) konnte er den Titel eines der "Perle der Adria" zu verdienen und sich zu einem der wichtigsten kroatischen Ferienorte. Haben auch in der Liste 1997 des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen worden.


© 2015 Appartamenti M & V

Startseite Unterkunft Fotogalerie Preise & Reservierungen Unser Standort Trogir
English Italiano Polski Deutsch